QR Code Business Card
 

Fettwegspritze

Lipolyse

Viele von uns kennen das Problem: Trotz zahlreicher Diäten und diverser sportlicher Aktivitäten gelingt in bestimmten Körperregionen keine Reduktion der vorhandenen Fettpölsterchen. Häufige Problemzonen, wie Doppelkinn, die Partie der Oberarme und Oberschenkel, Ober- und Unterbauch sowie Gesäß und Hüften erfahren nur sehr schwer einen Gewichtsverlust. Diesem Umstand kann mit der Injektionslipolyse (Fettwegspritze) entgegen gewirkt werden.

Die zu injizierende Substanz wird aus der Sojabohne gewonnen, welche einen Wirkstoff enthält, den unser menschlicher Körper produziert, um seinen Fetthaushalt zu regulieren und den Fettstoffwechsel anzuregen.

Behandlung

Mit feinen Nadeln wird das Mittel flächendeckend in die betroffenen Regionen injiziert. Die überschüssige Ansammlung von Fett wird durch den erhöhten Fettstoffwechsel abgeschmolzen. Die Haut, welche sich durch elastische Eigenschaften auszeichnet, zieht sich wieder zusammen und glättet sich. Die Kur sollte innerhalb von 8 Wochen zwei bis drei Mal wiederholt werden, um einen Langzeiteffekt erzielen zu können. Eine kontinuierliche Bewegungstherapie im Anschluss fördert die Nachhaltigkeit der Therapie. Eine größere Gewichtabnahme kann durch diese Art der Behandlung allerdings nicht erreicht werden.

Nach der Behandlung kann es zu leichten Schwellungen und Rötungen der Haut kommen, bei manchen Patienten tritt auch eine leichte Verspannung der Muskeln auf. Diese Nebenwirkungen klingen aber schon nach wenigen Tagen wieder ab.

Pro Behandlungen liegen die Kosten je nach Körperregion ab 300,00 €. Gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Behandelbare Regionen sind:

Gesichtsbereich

  • Doppelkinn
  • Wangen

Körper

  • Reiterhosen
  • Oberschenkel / innen
  • unteres Gesäß / Übergang zum Oberschenkel
  • Love-Handles (bei Männern)
  • Hüften
  • Ober- und Unterbauch
  • Fettwulste an den Schulter-Arm-Gelenken
  • Oberarme
  • Knie
  • Rückenpartien

Cellulite-Behandlung

  • Oberschenkel

Lipome